menue_gesundheit_hover menue_trainer_hover menue_inhalte_hover menue_kurse_hover menue_feedbacks_hover menue_kontakt_hover
border_left
border_top
border_right

EMS-Training

EMS‐Training steht für Elektro‐Muskel‐Stimulation und vereint modernste Technologie mit dem aktuellen Stand der Sportwissenschaft zu einem der derzeit effektivsten Trainingsgeräte auf dem Markt. Ausgeführt wird EMS-Training in Einzelbetreuung (Personal-EMS-Training). Der Trainierende nimmt nach Anweisung verschiedene Übungspositionen ein, wobei die natürliche Muskelkontraktion über eine spezielle Weste, in die Elektroden eingearbeitet sind, verstärkt wird.

Was bringt EMS‐Training?

Verschiedene sportmedizinische Studien der letzten Jahren (Deutsche Sporthochschule Köln, Universitäten Bayreuth und Erlangen) belegen die schnell einsetzende Wirkung des EMS‐Trainings. Regelmäßig durchgeführtes Rückentraining mit zusätzlicher Elektrostimulation kann Rückenschmerzen gezielt vorbeugen und chronischen Beschwerden entgegenwirken.

Ganz besonders die tief liegenden und immens wichtigen Stabilisationsmuskeln der Wirbelsäule, die mit herkömmlichen Trainingsmethoden nur schwer zu erreichen sind, werden effektiv und schonend trainiert. EMS‐Training verbessert die Durchblutung der Muskulatur und der Haut, wodurch Verspannungen in der Muskulatur gelöst werden können.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • zielgerichtetes Rückentraining, das jede Menge Spaß macht
  • sehr gut geeignet bei muskulärer Schwäche im Bereich des Rückens
  • Muskelverspannungen lassen sich i.d.R. gut durch EMS-Training lösen
  • gelenkschonende Alternative zu herkömmlichem Krafttraining
  • fachmännische Betreuung und Motivation während des Trainings
  • überschaubare Kosten (keine Vertragsbindung; Abrechnung der Trainingseinheiten erfolgt einzeln)
  • flexible Wahl der Trainingstermine
  • oft ist schon ein Training pro Woche für positive Effekte ausreichend
border_bottom
Logo Gesundheitstraining Fischer